Aktuelle Zeit: Samstag 18. November 2017, 00:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Regeln und Atmosphäre des neuen Forums
Neuer BeitragVerfasst: Freitag 1. November 2013, 19:10 
Offline
Danmaku Lunatic
Danmaku Lunatic
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. Januar 2009, 01:22
Beiträge: 1178
Wohnort: Im Internet.
Land: Deutschland
Konsolen: lol Konsolen
Postleitzahl: 9001
Ich denke wir sollten uns auch über die Atmosphäre des Forums unterhalten. Jeder kann jetzt seine Meinung einbringen, in was für einem Forum er schreiben möchte.

Meine Meinung:
Qualität über Quantität und Aktivität. Wir sollten es fördern, wenn Menschen sich besonders viel Mühe geben gute Antworten zu schreiben. Z.b MCs Lösungen zu Spielen oder gute Beiträge zu Diskussionen mit evtl. Quellen u.ä. Menschen die diesen Diskussionen Schaden durch das Aufmachen von Nebenschauplätzen und Sonstigem sollten an ihrem Vorhaben behindert werden. Das Forum wird sich nicht gegen Nutzer stellen, die keine Lust haben oder nicht die Fähigkeit haben, gute Beiträge zu stellen. Der Punkt ist allerdings, dass man solches Verhalten trotzdem fördert und dafür sorgt, dass diese Diskussionen eine hohe Qualität haben.

Mein Vorschlag war ein Premium-System einzuführen welches dafür sorgt, dass User, die gut mitarbeiten, besondere Rechte bekommen, wie beispielsweise ein anpassbares Profil oder so. Das Forum sollte besonders informative, interessante, lustige und kreative Beiträge hervorbringen, die den Nutzern Spaß machen. Man sollte ein Auge zudrücken bei hitzigen Diskussionen, solange sie On-Topic bleiben. Man wird mir Elitismus vorwerfen, aber jeder kann, wenn er sich denn nur bemüht, gute Beiträge schreiben. Ich fordere nicht nach 1,X Abiturienten oder so - sondern einfach nach Leuten die sich Mühe geben.

Ich bin auch dafür, einen Spambereich offen zu haben wo fast keine Regeln herrschen, viele können sich dann nur da rumtreiben - im seriösen Teil geht's halt dann eben um gute Diskussionen.
Es geht auch nicht darum, dass jeder im einwandfreien Deutsch, in einem schön formatierten Beitrag seine Meinung mit Zitaten vertritt. Auch lustige Posts (wie sie z.b CF früher gebracht hatte) sind gut. Nur kein gespamme, Wiederholungen von gesagtem, ad hominem, sinnlose Threads, usw. halt. Darüberhinaus denke ich, dass die Community entscheiden soll, welche Posts nun gut sind und welche nicht.

Andere Möglichkeiten
Ich habe das Gefühl, das in diesem Forum außer mir und Rafe sich eigentlich niemand (oder nur bedingt) für Qualität schert, weswegen wohl eine andere Richtung eingeschlagen wird, die der Community besser passt. Nämlich die Kuschelatmosphäre. Leute die böse sind weden gebannt und Beiträge die zu aggressiv wirken werden abgeändert. Fokus wird nicht Diskussion sondern "Rumhängerei" z.b Chats, Rollenspiele oder Forenspiele. Ich bin zugegebenermaßen strikt dagegen, aber ich komm vom Forum eh nicht mehr weg, und wenn die meisten sowas wollen, dann ist es halt so.

Achja, ich möchte nicht unbedingt darauf anspielen, dass Sasori ständig beleidigt ist wenn man ihn auf seine Meinung anspricht oder wenn man eine eigene hat und ich ihm gerne entgegen komme mit einer Abstimmung über die Atmosphöre. Es gibt auch andere, z.B MC, die sich über eine aggressive Atmosphäre beschwert haben die ihren Ursprung bei mir und Rafa hat.

Ich werde keine Umfrage eröffnen, da jeder hier seine Meinung ausführlich artikulieren sollte. Für was für eine Atmosphäre man stimmt sollte aus der Erläuterung der eigenen Meinung hervortreten, wir brauchen keine richtige Abstimmung. Wer es hasst, seine Gedanken zu begründen sollte besser gar nicht posten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig] Regeln und Atmosphäre des neuen Forums
Neuer BeitragVerfasst: Samstag 2. November 2013, 00:03 
Offline
Pokémon Liga Teilnehmer
Pokémon Liga Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 15:51
Beiträge: 965
Land: Deutschland
Postleitzahl: 1337
Ein durchaus wichtiges Thema; es bekümmert mich da doch um so mehr, dass bislang noch niemand anderes sich dazu veranlasst sah, mit seiner eigenen Meinung hierzu zu kontributieren.

Dann will ich also sogleich die Gelegenheit nutzen und meine eigene Meinung hierzu niederschreiben. Wer frei von Vorurteilen ist, der ist dazu eingeladen, es sich durchzulesen.
Eine Internet-Gemeinschaft (unredl. Community) hat vornehmlich den Zweck, Menschen gleicher Gesinnung zusammenzubringen und ihnen einen Meinungs- und Erfahrungsaustausch in einer angenehmen Atmosphäre zu ermöglichen.
Wie ist dies also zu erreichen und gleichzeitig sicherzustellen, dass jedes Mitglied auf seine Kosten kommt und selbst Freude empfindet während es als Teil der Gemeinschaft in dieser partizipierend aktiv ist? Nun ist es ja so, wie im einleitenden Beitrag bereits erwähnt, dass es hierzu zwei Standpunkte gibt. Möchte man Aktivität innerhalb des Forums generieren, indem mit eben dieser Intention möglichst lockere Forenregeln, die nicht die Moderation der Qualität der im Forum verfassten Beiträge beinhalten, verabschiedet werden? Oder setzt man vollends auf die Qualität der Beiträge, indem man jeden Beitrag, welcher eine zuvor im Regelwerk festgelegte Mindestanzahl an Sätzen unterschreitet, konsequent als Spam klassifiziert (es sei gesagt, dass solche Foren wirklich existent sind; und zwar erfolgreich z.T.)?

Meines Erachtens sollte auf eine qualitätsfördernde Atmosphäre gesetzt werden. Dies heißt jedoch nicht, dass ich Befürworter der oben aufgeführten „Hardliner“-Variante des Schaffens von Qualität bin. Viel mehr ist es mein Anliegen, dass dieses Forum auf vielfältige Weise Inhalte produziert, welche im Forum dann als Stoff für Diskussionen taugen. Dies bedeutet nicht, dass ich ein total seriöses Forum möchte, von welchem jedes Thema abseits von Wissenschaft, Politik, Gesellschaft und Philosophie verbannt ist. Nein, auch über Videospiele lässt sich vorzüglich diskutieren.
Meine Wünsche beziehen sich nicht auf die Gegenstände der Diskussion sondern sind auf die Metaebene dieser Diskussion gerichtet.
Das soll heißen, dass Wert darauf gelegt werden soll, dass jedes Forenmitglied gewillt ist, an Diskussionen teilzunehmen und sich dabei an gewisse formale Regeln des Diskutierens zu halten.
Dies beinhaltet insbesondere die Respektierung des Gegenübers, auch wenn dieses eventuell nicht mit der eigenen Meinung übereinstimmt! Von persönlichen Beleidigungen ist daher abzusehen!

Insofern befürworte ich eine diskussionsfördernde, aber dennoch lockere Atmosphäre!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig] Regeln und Atmosphäre des neuen Forums
Neuer BeitragVerfasst: Samstag 2. November 2013, 11:57 
Ulquiorra hat geschrieben:
Ich habe das Gefühl, das in diesem Forum außer mir und Rafe sich eigentlich niemand (oder nur bedingt) für Qualität schert, weswegen wohl eine andere Richtung eingeschlagen wird, die der Community besser passt. Nämlich die Kuschelatmosphäre. Leute die böse sind weden gebannt und Beiträge die zu aggressiv wirken werden abgeändert. Fokus wird nicht Diskussion sondern "Rumhängerei" z.b Chats, Rollenspiele oder Forenspiele. Ich bin zugegebenermaßen strikt dagegen, aber ich komm vom Forum eh nicht mehr weg, und wenn die meisten sowas wollen, dann ist es halt so.

da würd ich mir an deiner stelle keine so großen sorgen machen. die atmosphäre die du hier beschreibst haben wir ja schon hier, also warum sollte jemand der danach sucht noch in's wary-forum rüberziehen?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig] Regeln und Atmosphäre des neuen Forums
Neuer BeitragVerfasst: Samstag 2. November 2013, 12:07 
Offline
Danmaku Lunatic
Danmaku Lunatic
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. Januar 2009, 01:22
Beiträge: 1178
Wohnort: Im Internet.
Land: Deutschland
Konsolen: lol Konsolen
Postleitzahl: 9001
Weil die Gesprächsthemen in diesem Forum so Allgemein sind, dass es sinnvoll wäre, darauf zu reagieren und ein allgemeines Forum zu erstellen. Man kann ja darüberhinaus versuchen noch erfolgreicher zu werden, aber unser Mindesziel ist eh die User von hier rüberzukriegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig] Regeln und Atmosphäre des neuen Forums
Neuer BeitragVerfasst: Samstag 2. November 2013, 13:24 
ich kann dich zumindest schonmal in dem punkt beruhigen dass du ''da drüben'' deine ruhe vor mir haben wirst ^^


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig] Regeln und Atmosphäre des neuen Forums
Neuer BeitragVerfasst: Sonntag 3. November 2013, 15:04 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 17:44
Beiträge: 607
Land: Deutschland
Konsolen: - Keine eingetragen -
Postleitzahl: 3
Ich werde dem neuen Forum auch nicht folgen. Mir gefällt es hier sehr gut .
Die Atmosphäre ist sehr locker und das gefällt mir.
Und soo oft bin ich ja jetzt auch nicht on...
Es hat aber nichs mit Ulquiorra oder Sqrt (3) zu tun.
Naja, irgendwie kommt es mir halt vor ,dass sich nur 3 - 4 Leute wirklich
für das neue Forum interessieren.

_________________
Bild

(20:57:09) Terrar: ich verschenk die Zuchtreste aber für 3,50€ auf dem schwarzmarkt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig] Regeln und Atmosphäre des neuen Forums
Neuer BeitragVerfasst: Sonntag 3. November 2013, 15:08 
Offline
Danmaku Lunatic
Danmaku Lunatic
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. Januar 2009, 01:22
Beiträge: 1178
Wohnort: Im Internet.
Land: Deutschland
Konsolen: lol Konsolen
Postleitzahl: 9001
^ Nicht rumnerven wenn's keine Aktivität gibt dann hier. Achja, es sind Lutz, Spy, Rafa, Alice, Bisa die sich dafür interessieren.
Und im Prinzip wird's wohl so ähnlich werden wie hier. Lockere Atmosphäre mit viel Spam im Spam-Forum. Und wenn's dort genauso ist wie heir, nur übersichtlicher und mit besserem Design, kannst du ja gleich rüberkommen? Citro wird glaub auch dafür sorgen, dass du dich mit dem gleichen Account dort anmelden kannst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig] Regeln und Atmosphäre des neuen Forums
Neuer BeitragVerfasst: Sonntag 3. November 2013, 18:37 
nur für mein verständnis, unter ''lockere atmosphäre'' verstehen du und sqrt was genau? ^^
ihr beide fühlt euch doch in dem was die meisten darunter verstehen würden gar nicht wohl, oder seh ich das falsch? :D

citro, spy und bisa interessieren sich vllt für das neue forum,w as aber keinesfalls bedeutet dass sie deswegen hier weniger aktiv sein würden, nehm ich mal an, also rechne ich nicht mit 'nem großartigen aktivitätsfall. ich selber bin neben diesem hier auch noch in etwa 10 anderen foren oder so unterwegs (ulquiorra: ''dann geh dorthin und bleib da!'', i know), und kann mich trotzdem in jedem davon gleichermaßen einbringen, wenn es was gibt wozu ich was sagen kann/möchte ^^


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig] Regeln und Atmosphäre des neuen Forums
Neuer BeitragVerfasst: Sonntag 3. November 2013, 19:04 
Offline
Danmaku Lunatic
Danmaku Lunatic
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. Januar 2009, 01:22
Beiträge: 1178
Wohnort: Im Internet.
Land: Deutschland
Konsolen: lol Konsolen
Postleitzahl: 9001
OK, dann mach das.

Was verstehst du unter lockere Atmosphäre? Ich hab mir halt gedacht, dass im neuen Forum einen Teil geben wird, der so wie hier laufen wird und einen geben wird, der ernster ist und qualitative Beiträge hat.

Spam-Forum: "Schreib halt was du willst!"
Gesellschaft/Sport/Spiele/usw: "Diskutiere das Thema!"
ist doch gut?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeln und Atmosphäre des neuen Forums
Neuer BeitragVerfasst: Freitag 8. November 2013, 14:11 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Januar 2008, 18:13
Beiträge: 2323
Land: Deutschland
Konsolen: - Keine eingetragen -
Postleitzahl: 1
ich schreibe jetzt erst meine bescheidene meinung, da ich das thema eben erst entdeckt habe (bin ja ziemlich inaktiv im moment).

aaalso, ich finde die lockere "kuschelatmosphäre" ist grade was das CPF ausmacht, deshalb mag ich es ja auch so sehr und bin schon einige jahre hier. (ich kenne es auch garnicht anders, da dies das einzige forum ist in dem ich jemals wirklich aktiv war.)
nunja, in Spys hinweis stand ja, dass sich am CPF wie es ist nichts ändern wird, dass bedeutet auch, dass aus unserem kleinen Pokeforum keine themen welcher art auch immer gelöscht werden und es so 'allgemein' bleibt, richtig?
deshalb sollte sich waryatur in seiner atmosphäre meiner meinung nach unterscheiden. ich bin definitiv für strengere regeln, die auch konsequent durchgesetzt werden, ess soll ja kein CPF2.0 werden, oder^^ an und für sich gefällt mir ulquis vorschlag schon sehr gut.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de